» A book a month - Die Auswahl

Image and video hosting by TinyPic

Fakten

» Autor - Ally Condie » Verlag - Fischer » Genre - Roman » Seiten - 453 » Preis - 9,99€

Die Autorin

"Ally Condie lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Salt Lake City, USA. Nach ihrem Studium unterrichtete sie mehrere Jahre lang Englische Literatur in New York, bevor sie sich ganz dem Schreiben widmete. Ihre Romane um "Cassia & Ky" werden in mehr als 30 Sprachen übersetzt und sind große internationale Bestseller."

Image and video hosting by TinyPic

Inhaltsangabe

"Das System sagt, wen du lieben sollst - aber was sagt dein Herz?

Stell dir vor, du lebst in einer Welt, die ein absolutes sicheres Leben garantiert. Doch dafür musst du dich den Gesetzen des Systems beugen: den Menschen lieben, der für dich bestimmt wird.

Was würdest du tun? Für die wahre Liebe dein Leben riskieren?

Für die17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird - wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben.
Als Cassia sich später auf dem feierlich überreichten Mikrochip Informationen über Xander ansehen will, passiert etwas schier Unmögliches: Es erscheint das Gesicht eines anderen Jungen - das von Ky. Cassia ist schockiert und verängstigt. Das System macht keine Fehler! Und tatsächlich wird ihr von offizieller Seite versichert, dass es sich um ein einmaliges Versehen handelt. Aber Cassia geht Kys Anblick nicht mehr aus dem Kopf. Gibt es doch die Möglichkeit zu wählen?"

Image and video hosting by TinyPic

Persönliche Eindrücke

Wie ihr wisst, bin ich ja ein totaler Dystopiefan geworden. Doch irgendwie sind sich ja alle Bücher irgendwie ähnlich. Es steckt ein strenges Regime hinter der "neuen" Welt, die alles beherrschen wollen, etc. Auch bei dieser Story ist dies natürlich der Fall. Ein anderer Aspekt ist jedoch der, der Liebe. Des Zusammenkommens und wie das Leben generell geregelt, ja sozusagen durchgeplant ist.
Cassia ist mir von Anfang an sehr sympathisch. Sie lässt uns in ihre Welt und freut sich wie jedes Mädchen auf die Auswahl des richtigen Lebenspartners. Dass es dann ihr bester Freund wird, ist natürlich Zufall pur und scheint für sie so unwahrscheinlich. Und dann sieht sie noch einen anderen... Das alles lässt sie zweifeln, lässt sie nachdenken und selbst handeln. Natürlich wird versucht, sie davon abzuhalten, denn das Regime macht nie Fehler bzw. lässt es nicht zu, selbstständig Entscheidungen zu fällen. Die Rebellion beginnt. 
Ally Condie hat einen sehr fließenden Schreibstil, der es wirklich einfach macht das Buch schnell durchzusuchten. Es sind noch viele Fragen offen, bei denen ich hoffe, das sie in den zwei anderen Bänden geklärt werden. Deshalb habe ich mir auch gleich den zweiten Teil gekauft und werde ihn bald weiterlesen. 

Image and video hosting by TinyPic

Bewertung

❤❤❤

8 Comments:

Feder Träumerin said...

Hallo! :-)

Mir gefiel das Buch auch richtig gut und ich kann dir die nächsten beiden Bände nur ans Herz legen. Viel Spaß beim Lesen. :-)

Liebste Grüße,
Franzi
himmlischerfedertraum.blogspot.de

bknicole said...

Das buch habe ich auch schon öfter gesehen, weiß aber nicht ob die Storyline mir dann wirklich zusagen würde. Als Film wäre das ganz wsl wieder sehr interessant ,da sehe ich sowas ja gerne, aber in Buchform könnte es mir zu kitschig sein. Es freut mich aber, dass es dir so gefallen hat und ich wünsche dir viel Spaß beim lesen des 2.Teils. Bin schon gespannt, ob der dir genauso zusagt, denn manchmal lassen Dystopien ja dann bei den Fortsetzungen leider etwas nach. Ging mir leider bei Die Bestimmung so ,da war der 1.Teil wirklich richtig gut, der 2 konnte da einfach nicht mithalten.

Danke auch für dein liebes Kommentar.
Awww Dankeschön für das liebe Kompliment zu Outfit und Text, dass freut mich sehr zu hören. Ja genau aus dem Grund wollte ich darüber mal schreiben, weil viele jüngere Mädels ein ganz falsches Bild vom Bloggen und dieser ganzen Szene haben und ich finde es wichtig, dass man da auch mal sagt wie es wirklich ist. Ich selbst sehe auch die perfekten Bilder, weiß aber schon das die nicht der Realität entsprechen, aber anderen geht das einfach nicht so. Vor allem ist man ja in der Pupertät generell unzufrieden mit sich und seinem Leben.

Beim Leben haben ich mir wie gesagt auch sehr schwer getan, vilt. auch weil ich so viele Mysteryserien verfolge, wo immer wieder Figuren sterben, dafür neue dazu kommen, da ist das Thema dann irgendwie präsenter. Wobei mir im Nachhinein was Leben betrifft wohl auch ein paar Szenen in Oth einfallen würden, wie z.B. als Clay aus dem Koma erwacht und zurück ins Leben kommt, als Brooke endlich ihre Zwillinge bekommt und da gäbe es noch so viel mehr. Aber irgendwie fallen einem Serientode dann doch schneller ein. Ist natürlich ein beliebtes Mittel für viele Serienmachern, denn dadurch kann man halt am meisten Emotionen beim Zuschauer schüren, wenn dieser sich von einem geliebten Charakter verabschieden muss.

Bei uns haben sich dann auch alle irgendwie eingefunden ,aber im Vorfeld gabs halt erstmal immer diese Vorurteile und das mag ich persönlich einfach nicht. Muss in meinen Augen einfach nicht sein. Ich bin auch immer jemand der auf der Arbeit auf alle zugeht, wie du schon sagtest: manchmal passt es dann, manchmal nicht. Aber generell komme ich dann trotz allem mit so gut wie jedem aus. Mit manchen Leuten redet man halt dann nur in den Pausen und trifft sich halt nicht privat, ist ja auch okay.

Wie gesagt Milch auf jedenfall, selbst wenn der Test negativ war, aber der Arzt meinte ja die sind nicht zu 100 % richtig und bei manchen ist der Test dann zwar negativ, aber sie leiden trotzdem daran. Aufgrund meiner Reaktionen nachdem ich Milch getrunken habe, kann man das zumindest sicher sagen. Da habe ich ja zum Glück auch Tabletten, wenn ich dann mal auf Geburtstagen bin oder außerhalb esse, die kann man immer nehmen zur Sicherheit, auch wenn man nicht weiß ob nun Milch drinnen ist oder nicht. Aber die haben einfach keine Nebenwirkungen. Ansonsten hatte ich letztens eine Allergische Reaktion auf Erdnüsse und das war echt heftig. Somit werde ich mich in der nächsten Zeit auf jedenfall auf Nüsse testen, weil es dafür ja dann auch ein Allergiker Set gibt, falls das mal irgendwo drinnen sein sollte. Ansonsten reagiere ich meistens auf Fertiggerichte und da ist ja so viel drinnen ,dass man da schwer sagen kann welcher Stoff das nun ist. Da kann ich später dann nur alles selbst machen.

Also ich bin jetzt bei Folge 18 der 3.Staffel angekommen und kann dir sagen, da gibt es auch keine Durchhänger xD. Die machen echt tolle Arbeit bisher. Nee Happy Endings habe ich zwar auf meiner Watchliste in Amazon, aber das ist ja mehr Comedy oder? Und das Genre mag ich an sich nicht so.

bknicole said...

Eigentlich sind sie gerade jetzt im Moment alle weg und der Rest der da ist, hat leider keinen Urlaub und somit nur am Wochenende Zeit. Ist dann unter der Woche immer etwas langweilig. Ich bin persönlich nicht mehr so der Freibad Fan, sondern sonne mich lieber zuhause auf der Terasse xD. Früher in meiner Jugend waren wir jeden Tag dort, aber irgendwann lies dass dann einfach nach. An einen See würde ich aber echt mal wieder gerne (ich mag Seen irgendwie mehr als schwimmbäder, weiß gar nicht warum), die sind nur alle etwas weiter weg von uns, sodass daraus dann eher ein Tagesausflug werden würde, somit muss das immer etwas geplant werden. Möchte aber bald mit meinen Eltern und Bekannten von uns an einen fahren. Heute geht es aber erstmal aufs Volksfest, da werde ich mir wieder Schoko Erdbeeren gönnen.

Das merkt man auch, dass du da anders bist und dir deine Freunde trotzdem noch wichtig sind. Ich finde es gut, dass dein Freund dir jetzt aber auch den Freiraum gibt mit den Mädels, die nur jetzt da sind mal was zu machen. Es gibt ja dann auch wieder die Zeiten, wo jeder im Stress ist und man wieder mehr Zeit alleine mit dem Freund verbringt. Im Normalfall gleicht sich das ja alles wieder aus.

Du meinst den: http://www.imdb.com/name/nm0656335/?ref_=ttfc_fc_cl_t31, der hat nicht bei Revenge mitgespielt ,aber mir kam er auch bekannt vor. Der sieht einfach nur einem Castmitglied von Revenge ähnlich glaube ich. Bei Imdb kannst du sehen wo er überall mitgespielt hat, Revenge ist da nicht dabei.

bknicole said...

Ich nerve noch mal :P. Wollte dir nur bescheid geben, dass bei mir derzeit ein Gewinnspiel zum Kinostart von Boy 7 läuft und du meintest ja bei den Kino Neustarst, dass der Film echt interessant aussieht. Würde mich also freuen wenn du mitmachst, vor allem da du schon so lange meinen Blog verfolgst ;).

Tenzi Müller said...

Huhu Jana

Danke dir :) Ja, ein Neustart bewirkt manchmal wunder.
Ich habe aufeinmal wieder viel mehr Lust auf dem Blog :D
_____

Das Buch hatte ich auch schon in den Händen. Der Titel und auch die Beschreibung gefielen mir sehr.
Da ich aber noch Bücher habe, die ich lesen muss, habe ich es sein gelassen :D

Liebe Grüße, Tenzi

Lena said...

Hi meine Liebe
Oh, das ist ja ein interessantes Buch - danke für die tolle Review.
Jetzt in den Semesterferien habe ich endlich wieder Zeit zum lesen und finde solche Posts dementsprechend richtig toll.
So, und jetzt gleich mal bei Amazon für die Kindle-Version davon schauen:)
Alles Liebe Lena

bknicole said...

Ich denke das es da sicherlich bald ein Film gibt. Gerade werden die meisten Jugendbücher, die auf den Bestseller Listen ganz oben stehen ja alle nach und nach verfilmt. Das Genre ist ja ebenfalls im Kino sehr beliebt und so sichert man sich natürlich auch gleich die Buchleser, die rein gehen werden. Nach Panem wird man da wohl definitiv auf der Suche nach dem nächsten großen Hit sein.

Awww Dankeschön für die lieben Worte. Ich kann das natürlich nur zurückgeben, du bist ja auch jemand der immer sehr offen und ehrlich ist und vor allem nicht nur zeigt, das die eigene Welt perfekt ist.

Ich hatte in den letzten Tagen auch öfter mal wieder Lust auf die Serie. Übrigens bin ich nun auch mit Switched at Birth auf Prime durch. Ging dann doch recht flott, aber die Serie hatte mich auch euch mitgerissen gehabt. Da hast du auch Recht, vor allem weil er oftmals ja auch sehr plötzlich kommt. Auf eine Geburt kann man sich ja doch einstellen, an weiß ungefähr wann das Baby kommt, teilweise hat man ja auch einen festen Termin wenn man geplanten Kaiserschnitt macht, aber wenn jemand stirbt, dann ist man erstmal so geschockt und durchläuft all diese Trauerphasen.

Dann sind wir uns da echt sehr ähnlich, ich bin auch jemand der mit allen auskommt und mit jedem Reden kann. Ist immer eine gute Voraussetzung für das Berufsleben und finde ich sehr wichtig.

Mein Hals ist leicht angeschwollen, dazu kamm dann Husten. Aber durch ersteres hatte ich dann echt ganz schön Panik, das ist einfach ein unschönes Gefühl. Nach ein paar Stunden ging es dann aber wieder. Gibt da aber auch noch Menschen die glaube ich noch schlimmer reagieren. Andere Nüsse kann ich eigentlich auch essen. Letztens hab ich ja erst eine Nussecke gegessen und hatte gar nichts. Kommt ja wieder auf die Art der Nuss an, deshalb will ich mich jetzt testen lassen, nicht das noch eine dazu kommt. Praktisch ist es schon, aber gerade meide ich Fertiggerichte eigentlich recht gut, zum leidwesen meiner Mum.

Also in Amerika sind sie schon eine Staffel weiter als bei uns. Da läuft jetzt in den nächsten Tagen die nächste an. Wie viele Staffeln es da gibt ist nicht bekannt, denke mal das ist von den Entscheidungen des Networks abhängig. Bei vielen Serien ist es ja jedes Jahr ein rätsel ob sie verlängert werden oder nicht. Also 2 Staffeln erwarten uns in Deutschland auf jedenfall noch. Danach müssen wir warten, ob es noch mal verlängert wird.

Es kommt auf den See an. Es gibt welche da würde ich auch nicht reinspringen, aber vor allem die die selbst angelegt sind als Badesse die sind eigentlich immer ganz gut. Da wird ja auch regelmäßig die Qualität des Wassers geprüft. Den Gardasee fand ich auch wunderschön und bin da natürlich auch ab und an mal rein. Aber generell entspanne ich eher draußen vor dem See mit einem guten Buch in der Hand. Das Meer mag ich nicht so, ich gehe zwar auch da im Urlaub 2-3 mal kurz rein, aber irgendwie bekomme ich immer das Salzwasser in die Augen und das brennt ja immer so schön.

Ist aber gut, wenn ihr euch da sehr ähnlich seit, dann gibt es sicherlich über die Thematik auch weniger Streit. Bei manchen Pärchen ist das wie gesagt ja ganz schlimm. So macht ihr beide was mit Freunden, jeder ist unterwegs und das passt dann wirklich ganz gut.

fruehlingsmaerchen said...

Wow, was für tolle Bilder! Ich habe die Reihe vor Ewigkeiten mal begonnen, auch schon den zweiten Teil gelesen, nur der Dritte fehlt mir noch - das werde ich dringend mal nachholen müssen. Bisher finde ich die Reihe schon gelungen, auch wenn ich sagen muss, dass gerade im zweiten Teil kaum etwas passiert ist.

Kommentar veröffentlichen

Follower