Photography • Springtime Pt. II

Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

6 Comments:

cora said...

Ich liebe das erste Bild! <3

Täbby said...

Wundervolle Fotos! Darf ich mich noch auf einen Teil 3 freuen, oder war das schon der letzte?
Das dritte von unten ist übrigens mein Favorit, falls dich das interessiert. Wobei du meine Hochachtung für die Vogelfotos hast... so scharf und groß hatte ich noch nie ein Vögelchen auf meinen Fotos.

Inzwischen war ich übrigens auch draußen und habe den Frühling fotografisch festgehalten... der Beitrag muss nur noch fertig werden und online gehen ;)

Danke für dein Kommentar! Über das Essproblem spreche ich so offen, weil ich es vor meinem direkten Umfeld eh nicht verheimlichen kann... 12kg sind halt doch irgendwann sichtbar, wenn sie weg sind. Und von daher habe ich mich daran gewöhnt, das nicht zu verstecken zu versuchen. Außerdem nimmt es manchmal doch einen ziemlich großen Raum in meinen Gedanken ein und gehört daher einfach zu mir dazu.
Professionelle Hilfe habe ich mir nicht geholt, weil ich den Gedanken nicht ausstehen kann, dass mir jemand vorschreibt, was ich zu tun habe. Aber meine Mutter versucht mich zu unterstützen, indem sie oft Dinge kocht, die ich gerne esse und immer dafür sorgt, dass Nüsse im Haus sind
Ich glaube, ich kann das alleine irgendwie schaffen. Denn hauptsächlich Stress und unglücklich-sein verschlagen mir den Appetit und jetzt geht es mir eigentlich super und mein Gewicht steigt auch langsam wieder

Du kannst ja wenn du Zeit hast, mal Pizza machen. Ich finde, selbstgemacht ist die fast noch schöner, weil man dann genau die richtige Menge vom richtigen Belag drauf hat
Paprika? Da konnte ich nie verstehen, wenn die jemand nicht mochte, denn meine ganze Familie liebt dieses Gemüse. Am liebsten dir roten, aber gelbe sind auch okay. Nur die grünen blieben immer übrig bis meine Mutter sie in den Salat gemixt hat, wenn wir diese Dreier-Mischung gekauft haben.

Wenn dir deine Naturhaarfarbe nicht gefällt, dann ist es natürlich besser, auf Farbe zurück zu greifen, als unglücklich zu sein! Also wünsche ich dir viel Spaß beim Friseur

Liebe Grüße

Täbby said...

Das klingt ja super! Denn deine Fotos bewundere ich wirklich sehr und schaue sie sehr gern an. Wie lange nutzt du denn schon Kameras, wenn ich fragen darf?

Klar, wenn das der einzige Ausweg wäre, dann müsste ich mich wohl doch irgendwann für Hilfe entscheiden. Aber ich bin halt noch der Meinung, dass es so gehen kann... immerhin gibt es genug Menschen auf dieser Welt, die es "alleine" geschafft haben, also wieso sollte das mir nicht möglich sein?
Zumal ich ja damals wegen dem Pony abgenommen habe, damit das nicht so viel tragen muss. Damit begann diese Essstörung, aber inzwischen ist das Pony ja nicht mehr da, sodass es gar keinen Grund gibt, dünn zu bleiben. Denn mit mehr Fett überall war ich doch hübscher

Oh, bist du also auch so jemand, der dieser Thermomix-religion angehört? Oder hält es sich bei dir noch in Grenzen und du bist nur ab und zu froh, dass dir das Teil etwas Arbeit abnimmt?
Wir besitzen ja kein solches Gerät und sind immer noch sehr zufrieden mit unserer Küchenausstattung. Herd und Backofen, Handmixer und Schüsseln - mehr braucht es nicht, damit wir alles zubereiten können, was wir gern essen

Liebe Grüße

bknicole said...

Oh woow die Bilder sind wieder super. Auch hier gefallen mir echt alle und gerade, dass du den Vogel so toll eingefangen hast finde ich ja ganz schön. Sowas gelingt mir ja nie, der ist dann immer zu schnell wieder weg. Was für ein Objektiv benutzt du eigentlich? Mein Favorit ist aber übrigens das Erste Bild, das gefällt mir richtig, richtig gut.

Danke auch für deine liebe Antwort.
Ich hoffe mal nicht, wobei ich Amazon trotzdem weiter nutzen würde. Ich finde das Angebot einfach richtig gut und bei den Inhalten ist jeden Monat was dabei, das mich anspricht, somit lohnt sich das halt einfach. Ich bin aber auch der Meinung, man sollte lieber in besseren Inhalt investieren, anstatt dann so einen Weg zu gehen.

Uih dann bin ich mal gespannt, ob die nächste Zeit dann etwas mehr Farbe ich deinen Schrank wandert. An welche hast du da denn gedacht? Ich mag ja Weinrot gerade auch sehr gerne. Und möchte da auch noch mehr in meinem Schrank von haben.

Das ist wirklich immer mit das Schönste, wenn Freunde dann nach längeren Reisen zurück sind und man sich trifft und sich die ganzen Reiseerlebnisse anhört und dazu die Bilder anschaut. Machen wir auch immer und finde das auch immer richtig schön. Gibt da auch immer viel lustiges zu erzählen.

Jaa das ist echt sehr schön am Studium und wirklich Luxus, denn ich im Moment wirklich sehr genieße. Weiß ja dann, dass das später auch nicht mehr geht, aber wenn der Beruf passt, dann ist das alles ja auch nicht so schlimm. Ich hoffe aber, du hattest heute einen schönen Feiertag und ihr habt was schönes unternommen?

Sarah ❤ said...

Aww super schön :)

Sarina said...

Unglaublich schöne Bilder. Vor allem das erste mit den Tulpen und das mit dem Rotkehlchen.
Ich versuche auch des öfteren mal raus zu gehen und Vögel zu fotografieren, aber irgendwie wollen die oft nicht so, wie ich will.

Liebe Grüße Sarina
P.S. Du hast jetzt eine neue Leserin :)

ideenundfotokiste.blogspot.de

Kommentar veröffentlichen

Follower