Cinematime • Central Intelligence


Fakten

Regie Rawson Marshall Thurber  FSK 12 Jahre  Genre Action, Komödie  Dauer 109 Minuten  
 Bekannte SchauspielerDwayne Johnson, Kevin Hart, Amy Ryan

Inhaltsangabe

In seiner Jugend hatte es Bob (Dwayne Johnson) nicht gerade leicht. Mit seinem Übergewicht und seiner verschrobenen Art war er an der High School regelmäßig Ziel für fiesen Spott und Sticheleien. Einer der wenigen, die Bob damals nett behandelt haben, war sein bei allen sehr beliebter Mitschüler Calvin (Kevin Hart). 20 Jahre später fristet letzterer nun ein Dasein als gesitteter Buchhalter, der hin und wieder noch immer sehnsüchtig an seine wilderen Tage denkt. Aus Bob ist hingegen ein obercooles Muskelpaket geworden, das als Top-Spion für die CIA arbeitet. Als die beiden nach all den Jahren wieder aufeinandertreffen, versucht Bob, seinen ehemaligen Schulkameraden für eine gefährliche streng geheime Mission zu rekrutieren. Der hält nicht sonderlich viel von der Idee, doch noch bevor er die Situation gänzlich erfassen kann, steckt er auch schon mittendrin in einem bleihaltigen Spionage-Abenteuer. (Quelle)

Persönliche Eindrücke

Man sollte definitiv mehr in Kinofilme gehen oder generell Filme anschauen, wo man eventuell denkt, dass sie einem bestimmt nicht so gefallen werden. So war es auch mit diesem. Mein Freund hat mich hier "überrascht" und mir sind nur Filme eingefallen, die ich eben gerne schauen würde und hätte gar nicht gedacht, dass der Film auch cool sein würde. Und das war er! Locker, lustig, actionreich und die Schauspieler haben mir so gut gefallen! Man wusste von Anfang an nicht, wer jetzt der Bösewicht ist und wie die Geschichte ausgehen wird. Mein Freund und ich hatten viel Spaß, und gerade die derben und "männlichen" Sprüche und Witze waren einfach mal wieder so schön zum lockerlassen (kann das grad gar nicht so gut beschreiben). Wir sollten eh viel mehr von den Männern abschauen, denn diese lockere und offene, direkte Art sollten wir uns viel mehr abschauen und nicht so viel selbst reininterpretieren sondern einfach drüberstehen!
Wenn ihr also einen coolen und gleichzeitig lustigen Film sehen wollt, schnappt euch euren Freund oder besten Freund und geht in diesen Film!

Bewertung

❤  ❤     

5 Comments:

Clara said...

Ich mag deine Vorstellungen immer richtig gern und hab wegen dir schon den ein oder anderen tollen Film entdeckt, dankeschön dafür! :) Mag auch die Bewertung immer sehr. Wünsche dir ein schöööönes Wochenende. hast du was schönes vor? (:

christine polz said...

Also das wäre jetzt auch so ein Film, den ich überhaupt nicht auf dem Schirm gehabt hätte... um solche Komödien oder Action Filme mache ich in der Regel eigentlich einen Bogen, da die meistens dann doch recht platt sind. Haha, man wirft mir oft vor ich wäre selbst bei Komödien noch anspruchsvoll und könnte mit den typischen Männerfilmen nicht so viel anfangen!

Dankeschön!
Genaus so sehe ich das Thema auch. Muss doch jeder selbst wissen, ob er sich freiwillig weh tun lässt! Aber ich möchte das für mich selbst halt auf gar keinen Fall... freiwillig mit einer Nadel bearbeiten lassen? Ja niemals!

Mhm, historische Filme... schwierig. Ein paar! Nicht viele, aber es gibt schon auch gute, die mich ansprechen.

Nee, ich mache mir eigentlich selten Notizen. Solche Sachen schreibe ich ja meistens recht schnell nach dem Urlaub, da ist die Erinnerung eh noch frisch. Und die ein oder andere Anekdote habe ich dann sicherlich auch schon aus dem Urlaub jemandem daheim geschrieben, das wäre also noch eine Eselsbrücke, falls ich wirklich einen Anstupser bräuchte.

Echt? Also ich bin in letzter Zeit sooo oft ohne Buch aus der Buchhandlung gegangen. Gerade empfinde ich es etwas mau, erst im Herbst kommt wieder viel.

Nee, ich habe mir dann die Erklärungen echt gespart. Hab zwar was Anklingen lassen, aber mir wurde das dann recht schnell zu dumm. Er sollte das Kabel bestellen und gut war's. Danach hat er sich auch noch so angestellt. Bei der Abholung meinte er, er hätte angeblich zig mal daheim angerufen, um bescheid zu geben, dass das Kabel da ist. Erstaunte mich schon, immerhin hab ich dem keine Nummer gegeben. Stellte sich dann auch heraus, dass er jemand ganz anderen telefonisch belästigt hat. ;)
Bei manchen Verkäufern ist einfach Hopfen und Malz verloren!

http://www.blog.christinepolz.com

Lisa Marie said...

Also der Trailer spricht mich schon mal total an! :D
Ich mag solche Filme!

Und danke für deinen Kommentar! :) Ich finde das Kleid auch etwas kurz ...
ist mir aber auch erst nach dem kauf aufgefallen, als ich es das erste mal
getragen habe. Aber irgendwie sind viele Kleider im Moment so kurz
geshcnitten wieso auch immer. :D

Tabea said...

Das klingt, als hättest du diesen Film wirklich genossen.
Ohne diese Empfehlung von dir würde ich mir den Film aber eher nicht anschauen - die Beschreibung hat mich nicht so überzeugt. Aber wenn er mir in die Finger kommt, dann schaue ich ihn ;)

Liebe Grüße

bknicole said...

Ich will ihn mir auch irgendwann noch anschauen, aber bei Komödien warte ich ja immer das sie in Prime oder Netflix verfügbar sind. Jedoch bin ich ja ein großer Dwayne Johnson Fan. Seine Filme sagen mir echt immer zu und ich liebe ihn nicht nur im Action, sondern auch im Comedy Genre. Fand aber wie gesagt den Trailer damals schon sehr unterhaltsam und Johson und Hart haben dort schon ein gutes Team abgegeben. Freut mich, dass dich der Film überraschen konnte. Ich kann dir auch wirklich noch viele weitere Filme mit Dwayne Johnson empfehlen. Die Reie zur geheimnissvollen Insel und Hercules sind auch richtig gut, gibts sogar glaube ich beide auf Netflix.

Danke auch für deine liebe Antwort.
Die Aktion gibt es übrigens jeden Donnerstag ;). Ich möchte da nun auch öfters mitmachen, wenn die Themen mir zusagen. Finde das für die Sommermonate, wo es ja immer so ein kleiens Sommerloch gibt ne schöne Sache, da man sich ja gerade da echt super mit anderen Bloggern vernetzten kann und neue Blogs entdeckt.
Stimmt, du bist ja mehr der Serena Fan, ich war aber schon immer Team Blair :D. Weiß nicht bei Serena war es so, dass ich sie stellenweiße wirklich mochte, in anderen Momenten nicht.

Gute Frage, das weiß ich jetzt gar nicht. Da er erst dieses Jahrs in Kino kam, dürfte er entweder erst vor kurzem erscheinen sein oder bald erscheinen. Das dauert ja auch immer etwas, bis sie es vom Kino auf Dvd schaffen.

Jap ich glaube das war damals bei Punkt 12, da gabs so einen Beitrag über ihr Ordnungssystem xD. Ich hoffe, ich kann das aber wie mein Opa später auch mal an meine Kinder und Enkelkinder dann weitergeben, fand das hat er immer auf eine schöne Art und Weiße gemacht. Wobei er halt gerade was die spätere deutsche Geschichte angeht, natürlich viel miterlebt hat und gerade die Erlebnisse waren dann auch sehr spannend zu hören. Ich bin bis heute traurig, dass ich da die Eltern meiner Mum nicht auch zu gefragt hatte und ihre Erfahrungen da leider nicht kenne.

Ich glaube das ist im normalen Romanbereich der Fall, aber gerade was den Bereich Geschichte anbelangt, macht sowas wirklich neugierig auf die Geschichte, die dahintersteckt.

Das hatte mich bei meinem alten Iphone auch geärgert, ich hatte irgendwann auch nur noch Sicherheitsupdates bekommen und mehr nicht. Somit ist da definitiv der Zwang da, dass man sich dann ein Neues holt. Was die geschäftliche Seite anbelangt natürlich nachzuvolziehen, weil der Markt halt ziemlich schnell gesättigt wäre und jeder ein Handy hat, da muss man halt dann so einen Weg gehen, um Gewinne zu machen.

Das glaube ich dir. Ich will ja auch unbedingt mal hin. Bei mir war es damals leider nur so, dass mein Zahnarzt mit keine Schmerztabletten mitgegeben hatte, als die Betäubung dann abgeklungen war, kam dann natürlich mit voller Wucht der Schmerz zurück, aber zu meinem Hausarzt konnte ich dann erst am nächsten Tag. Das war echt ne üble Nacht und mein Arzt war dann auch ziemlich sauer, dass mir da nichts mitgegeben wurde.
Ich weiß noch ,dass ich mir am Ende als ich dann wieder normaler Essen konnte, erstmal ne Pizza gegönnt habe. Doof war nur, dass ich dann daran gewöhnt war so wenig zu essen, das ich nach der Hälfte voll war :D. Über die andere Hälfte hatte sich dann immer mein Bester Freund gefreut. Hatte das ganze ja auf zweimal gemacht, somit immer eine Seite.

Kommentar veröffentlichen

Follower